LESEN & TSCHECHERN

In dieser finalen Ausgabe vor der Sommerpause teilen Studierende des Instituts für Sprachkunst ihre spritzigsten Dramen aus, tischen ihre frischesten Prosawerke auf und schenken ihre feinsten lyrischen Ergüsse ein.

Für Musik sorgt DJ Ronn1e, Teil des queer-feministischen push-Networks, mit Breakbeat, Ghett* Tech/House, Pop und Elektro-Beats. Zum Abschluss dieser Spielzeit noch einmal ein Fest voller Sprache, Schweiß, Rausch und Liebe.

Es lesen: Bettina Scheiflinger, Anna Neata und Stephan Langer