Was immer am Wort ist

Lesungen im Rahmen des Festivals „Was immer am Wort ist“, das vom 14. bis 17. Oktober in Wien und in Retz stattfindet.

Zeitgenössische Dichtung im Dialog mit Dante Alighieris Commedia
17:30 Uhr Schüttkasten Retz
Monika Rinck: Wer Haus sagt
Michael Donhauser: Venedig : Oktober. Gedichte.
Esther Kinsky: FlussLand Tagliamento.

20:30 Uhr
Schüttkasten Retz
Dante-Varieté, Mit Bodo Hell, Paul Henri Campbell, Esther Kinsky, Monika Rinck, Versatorium u.a.

Eine Veranstaltung des Dante-Zentrums für Poesie und Poetik, konzipiert von Theresia Prammer.
Kulturhaus Schüttkasten Retz,
Pfarrgasse 9
2070 Retz.